Honorar

// Vorgespräch (45 Minuten)  45,- €

 

// Einzelsitzung regulär (50 Minuten) 70,- €

 

// Einzelsitzung intensiv (90 Minuten) 120,- €

 

Zum 1.Juni 2021 passe ich mein Honorar an die gestiegenen Kosten der Praxis an. Näheres dazu folgt.

 

Sofern wir nichts anderes vereinbart haben, ist das Honorar im Anschluss an die Sitzung gegen eine Quittung in bar zu entrichten.

 

Termine sollten bis spätestens 24 h vorher abgesagt werden (per Telefon/Anrufbeantworter oder Mail). Wenn ich nichts von Dir höre, ist das Honorar, wie vereinbart, zu bezahlen.

 

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten in der Regel nicht. Meine Praxis richtet sich an Selbstzahler*innen.

 

Hast Du eine private Krankenzusatzversicherung abgeschlossen, in der die Kosten für Heilpraktiker*innen eingeschlossen sind, kannst du das Honorar, je nach Versicherungsvertrag, dort geltend machen. Die Kosten für psychotherapeutische Behandlungen können auch als "Sonderausgaben" in der Steuererklärung geltend gemacht werden.